Verein

Dürfen wir uns kurz vorstellen

Der Musikverein Bruckmühl, Gemeinde Ottnang am Hausruck im Bezirk Vöcklabruck, wurde 1889 als Feuerwehr-Musikkapelle gegründet und zählt momentan mehr als 50 aktive Musiker.

Seit diesem Frühjahr leitet Obmann Franz Milacher das doch sehr impulsive Vereinsleben.

IMG_0693

Im Jahr 2003 wurden die MusikerInnen neu eingekleidet und haben den vorher grünen Janker gegen einen farbkräftigen roten ausgetauscht. Die Herren sind bei der traditionellen Lederhose mit grüner Weste geblieben und seit der Neueinkleidung tragen unsere Damen im Musikverein das für die Hausruck-Kohle-Region typische Barbaradirndl.

Unser Kapellmeister Gerald Posch ist nun schon seit fünf Jahren für die musikalische Leitung verantwortlich. Er kann mittlerweile auf zahlreiche Erfolge mit dem Musikverein Bruckmühl zurückblicken.

Bis auf wenige Ausnahmen nehmen die Bruckmühler Musiker jährlich an den bezirksweiten Konzert- und Marschwertungen teil wir präsentieren uns mit unseren abwechslungsreichen, stimmungsvollen Frühschoppenkonzerten mehrmals jährlich in ganz Österreich.

 

Hinsichtlich Musik in Bewegung wird der Musikverein Bruckmühl seit 2012 von Stabführer Stephan Aigner angeführt. Auch er darf bereits auf zahlreiche Auszeichnungen mit seinen Musikern und Musikerinnen bei Marschwertungen im Bezirk Vöcklabruck und in den Nachbarbezirken zurückblicken.

Wer genauer in unsere Reihen schaut, kann feststellen, dass die Jugend sehr stark bei den Bruckmühlern vertreten ist. Das momentane Durchschnittsalter im Musikverein Bruckmühl liegt bei jungen 24 Jahren! In diesem Zusammenhang darf man die aktive Jugendarbeit im Verein von Dominik Stockinger hervorheben.

 

Der Musikverein Bruckmühl, Gemeinde Ottnang am Hausruck im Bezirk Vöcklabruck, wurde 1889 als Feuerwehr-Musikkapelle gegründet und zählt momentan mehr als 50 aktive Musiker.